Datenschutz- und Cookies-Richtlinie | voihotels.com

Buchen Sie online oder rufen Sie an
  +39 06398061

Datenschutz- und Cookies-Richtlinie

1. DATENSCHUTZERKLÄRUNG


Datenschutzhinweise gemäß Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung EU 2016/679 (DSGVO)

Voihotels S.p.A. mit Sitz in Turin, Via Lugaro 15 ist ständig bemüht, die Online-Privatsphäre seiner Nutzer zu schützen.

 

A) Herkunft der personenbezogenen Daten und Datenverantwortlicher

Dieses Dokument wurde gemäß Art. 13 der EU-Verordnung 2016/679 (im Folgenden: "Verordnung") erstellt, damit Sie unsere Datenschutzerklärung kennen. Die allgemeinen Methoden der Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Website-Benutzer und Cookies werden beschrieben und wie Ihre persönlichen Daten verwaltet werden, wenn Sie unsere Website ww.voihotels.com (im Folgenden "Website") nutzen Die Informationen und Daten, die Sie im Zusammenhang mit der Nutzung der Dienstleistungen von Voihotels SpA zur Verfügung stellen oder anderweitig erworben haben, wie zum Beispiel: Zugang zum reservierten Bereich der Website, Newsletter usw., im Folgenden "Dienstleistungen", werden in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Verordnung und den Vertraulichkeitsverpflichtungen, die die Tätigkeit von Voihotels S.p.A. inspirieren, verarbeitet.

Gemäß den Regeln der Verordnung basieren die von Voihotels S.p.A. durchgeführten Behandlungen auf den Grundsätzen der Rechtmäßigkeit, Korrektheit, Transparenz, Zweckbindung und -speicherung, Datenminimierung, Genauigkeit, Integrität und Vertraulichkeit.

Der Inhaber der über die Website durchgeführten Behandlungen ist Voihotels S.p.A. mit Sitz in Rom, wie oben definiert, an die Sie schreiben können, um Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten zu erhalten.

Der Datenschutzbeauftragte (im Folgenden "DSB") ist unter folgender Adresse erreichbar: DPO@voihotels.com

Diese Informationen werden nur für diese Website und nicht für andere Websites bereitgestellt, die vom Benutzer über Links aufgerufen werden können. Bitte beachten Sie die spezifischen Abschnitte der Website, in denen Sie spezifische Informationen und Alle Zustimmungsanfragen für einzelne Behandlungen finden können.


B) Arten von Daten

Nach dem Surfen auf der Website informieren wir Sie, dass Voihotels S.p.A. personenbezogene Daten verarbeitet (Artikel 4 (1) der Verordnung), im Folgenden nur "personenbezogene Daten".

Insbesondere lauten die über die Website verarbeiteten personenbezogenen Daten wie folgt:

 

1. Navigationsdaten

 

Die Computersysteme und Softwareverfahren, die für den Betrieb der Website verwendet werden, erfassen während ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, deren Übertragung bei der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen implizit ist. Diese Informationen werden nicht gesammelt, um mit identifizierten interessierten Parteien in Verbindung gebracht zu werden, sondern die aufgrund ihrer Beschaffenheit durch die Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten im Besitz von Dritten die Identifizierung von Benutzern ermöglichen könnten. Zu dieser Datenkategorie gehören die IP-Adressen oder Domänennamen der Computer, die von Benutzern verwendet werden, die sich mit der Website verbinden, die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der angeforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage, die Methode, mit der die Anfrage an den Server gesendet wurde, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der numerische Code, der den Status der vom Server gegebenen Antwort angibt (erfolgreich, Fehler usw.) und andere Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die IT-Umgebung des Benutzers beziehen. Diese Daten werden ausschließlich zu dem Zweck verwendet, anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten und ihre korrekte Funktionsweise zu überprüfen (siehe Abschnitt über Cookies unten), um Anomalien und / oder Missbräuche zu identifizieren und werden sofort nach der Verarbeitung gelöscht. Die Daten könnten von den zuständigen Behörden verwendet werden, um die Verantwortlichkeit im Falle hypothetischer Computerkriminalität gegen die Website zu ermitteln.


2. Vom Interessenten freiwillig zur Verfügung gestellte Daten


Abgesehen von dem, was für Navigationsdaten angegeben ist, steht es dem Benutzer frei, personenbezogene Daten anzugeben, die in allen auf der Website vorhandenen Anfrageformularen enthalten sind (z. Zur Aktivierung von Newslettern, kostenloser Registrierung, Kauf, etc.). Wenn Sie sie nicht bereitstellen, kann dies die Erbringung der Dienstleistung unmöglich machen. In diesen Fällen werden nur die Informationen angefordert, die für die angeforderte Dienstleistung erforderlich sind (siehe die spezifischen Informationen im Detail).
Bei der Nutzung einiger Dienste der Website kann es zur Verarbeitung personenbezogener Daten Dritter kommen, die Sie an Voihotels S.p.A. senden. In Bezug auf diese Hypothesen handeln Sie als unabhängiger Datenverantwortlicher und übernehmen alle Verpflichtungen und Verantwortlichkeiten des Gesetzes. In diesem Sinne gewährt es in diesem Punkt die breiteste Entschädigung in Bezug auf alle Streitigkeiten, Ansprüche, Anträge auf Entschädigung für Schäden aus der Behandlung usw., die Voihotels S.p.A. von Dritten erreichen sollten, deren personenbezogene Daten durch die Nutzung der Funktionen der Website unter Verstoß gegen die geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten verarbeitet wurden. In jedem Fall, sollte es personenbezogene Daten Dritter bei der Nutzung der Website zur Verfügung stellen oder anderweitig verarbeiten, garantiert es von jetzt an - unter Übernahme aller damit verbundenen Verantwortung -, dass diese spezielle Hypothese der Behandlung auf einer geeigneten Rechtsgrundlage gemäß Kunst beruht. 6 der Verordnung, die die Verarbeitung der betreffenden Informationen legitimiert.


C) Zweck der Verarbeitung und Rechtsgrundlagen

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, die wir durchzuführen beabsichtigen, gegebenenfalls mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung, hat folgende Zwecke:

Die Bereitstellung der Website-Dienste zu ermöglichen;
Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Antrag derselben (Artikel 6 (1) (b) der Verordnung) ergriffen werden, da die Verarbeitung für die Erbringung der Dienstleistung erforderlich ist.

Die Bereitstellung personenbezogener Daten für diese Zwecke ist optional, aber die Nichtbereitstellung würde es unmöglich machen, die von der Website bereitgestellten Dienste zu aktivieren.


D) Empfänger personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten können für die oben genannten Zwecke weitergegeben werden an:
• Personen, die von Voihotels S.p.A. zur Verarbeitung personenbezogener Daten befugt sind, die für die Durchführung von Tätigkeiten erforderlich sind, die eng mit der Erbringung der Dienstleistungen zusammenhängen, die zur Vertraulichkeit verpflichtet sind oder eine angemessene gesetzliche Verpflichtung zur Vertraulichkeit haben (z. B. Mitarbeiter und Systemadministratoren).
• Dritte, die möglicherweise an der Verwaltung der Website beteiligt sind und in der Regel als Datenverarbeiter fungieren (die vollständige und aktualisierte Liste der Datenverarbeitungsmanager ist vorhanden und unter www.voihotels.com
• Personen, Einrichtungen oder Behörden, denen Die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen oder Anordnungen der Behörden obliegt.


E) Übermittlung personenbezogener Daten

Einige Ihrer personenbezogenen Daten werden an Empfänger weitergegeben, die außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums zu finden sind. stellt sicher, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese Empfänger in Übereinstimmung mit den Vorschriften erfolgt. In der Tat können Übertragungen auf einem Angemessenheitsbeschluss, auf den von der Europäischen Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln oder auf einer anderen geeigneten Rechtsgrundlage beruhen.


F) I Suoi diritti privacy ex artt. 15 e ss. del Regolamento

Ai sensi degli articoli 15 e seguenti del Regolamento, ha il diritto di chiedere a Voihotels S.p.A., in qualunque momento, l’accesso ai suoi Dati Personali, la rettifica o la cancellazione degli stessi o di opporsi al loro trattamento, ha diritto di richiedere la limitazione del trattamento nei casi previsti dall’art. 18 del Regolamento, nonché di ottenere in un formato strutturato, di uso comune e leggibile da dispositivo automatico i dati che la riguardano, nei casi previsti dall’art. 20 del Regolamento.
Le richieste vanno rivolte per iscritto al Titolare al seguente indirizzo privacy.VOI@alpitourworld.it ovvero al DPO (Data Protection Officer) al seguente indirizzo DPO@voihotels.com
In ogni caso hai sempre diritto di proporre reclamo all’Autorità di Controllo competente (Garante per la Protezione dei Dati Personali), ai sensi dell’art. 77 del Regolamento, qualora ritenga che il trattamento dei tuoi Dati Personali sia contrario alla normativa in vigore.


G) Änderungen

Diese Datenschutzerklärung gilt ab dem 25.05.2018. Voihotels S.p.A. behält sich das Recht vor, seinen Inhalt ganz oder teilweise zu ändern oder einfach zu aktualisieren, auch aufgrund von Änderungen der geltenden Gesetzgebung Voihotels S.p.A. wird Sie über diese Änderungen informieren, sobald sie eingeführt werden, und sie werden verbindlich sein, sobald sie auf Sit Voihotels S.p.A. veröffentlicht werden, und fordert Sie daher auf, diesen Abschnitt regelmäßig zu besuchen, um sich über die neueste und aktualisierte Version der Datenschutzerklärung zu informieren. um immer über die gesammelten Daten und deren Verwendung durch Voihotels S.p.A. auf dem Laufenden zu sein.
 

2. COOKIE-RICHTLINIE

Informationen gemäß Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung EU 2016/679 (DSGVO)

Diese Informationen sind die Erweiterung der Informationen über die Verwendung von Cookies und anderen technischen Identifikatoren, die dem Interessenten durch die vereinfachten Informationen auf dem Banner zur Verfügung gestellt werden, das beim Zugriff auf diese Website angezeigt wird.
Diese Seite richtet sich an Benutzer, die die Website besuchen, die elektronisch unter der folgenden Adresse zugänglich ist: www.voihotels.com (die "Website")
Der Inhaber der Datenverarbeitung ist VOIhotels SpA mit Sitz in Turin, Via E. Lugaro 15 (im Folgenden das "Unternehmen" "Eigentümer")
Der Datenschutzbeauftragte (im Folgenden "DSB") ist unter folgender Adresse erreichbar: dpo@voihotels.com


1. Begriffsbestimmungen, Merkmale und Anwendung der Rechtsvorschriften


Cookies sind kleine Textdateien, die die vom Nutzer besuchten Seiten auf Ihrem Endgerät (Computer oder mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets) senden und aufzeichnen, um dann beim nächsten Besuch erneut an dieselben Seiten übertragen zu werden.

Dank Cookies merkt sich eine Seite die Aktionen und Präferenzen des Nutzers (wie z.B. Login-Daten, die gewählte Sprache, Schriftgröße, andere Anzeigeeinstellungen, etc.), damit diese nicht erneut angegeben werden müssen. wenn der Benutzer zurückkehrt, um diese Website zu besuchen oder von einer Seite zur anderen zu navigieren. Cookies werden daher verwendet, um Computerauthentifizierung und Sitzungsüberwachung durchzuführen, die Verwendung von Inhalten zu erleichtern und Informationen über die Aktivitäten von Benutzern zu speichern, die auf eine Website zugreifen, und können auch einen eindeutigen Identifikationscode enthalten, mit dem Sie die Navigation verfolgen können. des Benutzers innerhalb der Website selbst für statistische oder Werbezwecke.

a) Klassifizierung von Cookies


Während des Surfens auf einer Website kann der Benutzer zusätzlich zu den Cookies, die direkt von der besuchten Website gespeichert werden (sogenannte "Erstanbieter-Cookies"), auf seinem Computer auch Cookies von anderen Websites oder Webservern als dem, den er besucht, erhalten (sogenannte "Drittanbieter-Cookies").

Einige Vorgänge könnten ohne die Verwendung von Cookies nicht durchgeführt werden, die in einigen Fällen technisch notwendig sind, damit die Website funktioniert.

Es gibt verschiedene Arten von Cookies, abhängig von ihren Eigenschaften und Funktionen, und diese können für verschiedene Zeiträume auf dem Computer des Benutzers verbleiben: "Session-Cookies" oder auch als "Navigationscookies" bezeichnet, die automatisch gelöscht werden, wenn der Browser geschlossen wird; CD. "Permanente Cookies", die bis zu einem vorab festgelegten Ablaufdatum auf dem Gerät des Benutzers verbleiben.

Dann gibt es Cookies, sogenannte "Analytics-Cookies", die zum Zwecke der Bewertung der Wirksamkeit eines bereitgestellten Dienstes der Informationsgesellschaft, zur Gestaltung einer Website oder zur Messung ihres "Verkehrs", dh der Anzahl der Besucher, auch wenn sie nach geografischem Gebiet, Zeitfenster der Verbindung oder anderen Merkmalen geteilt werden, verwendet werden.

Gemäß den in Italien geltenden Rechtsvorschriften ist für die Verwendung von Cookies nicht immer die ausdrückliche Zustimmung des Nutzers erforderlich. Insbesondere die sogenannten "technischen Cookies", dh solche, die ausschließlich zum Zweck der Übertragung einer Kommunikation über ein elektronisches Kommunikationsnetz verwendet werden oder soweit dies unbedingt erforderlich ist, um eine vom Benutzer ausdrücklich angeforderte Dienstleistung zu erbringen. Mit anderen Worten, dies sind Cookies, die für das Funktionieren der Website unerlässlich sind oder notwendig sind, um vom Benutzer angeforderte Aktivitäten auszuführen, ohne die einige Operationen nicht durchgeführt werden könnten oder komplexer und / oder weniger sicher wären.

Zu den technischen Cookies, für deren Verwendung keine ausdrückliche Zustimmung erforderlich ist, gehören die italienische Datenschutzbehörde (siehe Cookie-Richtlinien und andere Tracking-Tools vom 10. Juni 2021 und nachfolgende Klarstellungen, im Folgenden nur "Richtlinien") auch:

• Analyse-Cookies, wenn durch ihre Verwendung die Möglichkeit ausgeschlossen ist, die direkte Identifizierung der betroffenen Person zu erreichen (sog. "Single Out"), wodurch die Verwendung von Analyse-Cookies, die direkte und eindeutige Identifikatoren sein können, verhindert wird. Darüber hinaus muss ihre Struktur die Möglichkeit vorsehen, sie nicht auf ein, sondern auf mehrere Geräte zu verweisen, um eine angemessene Unsicherheit über die Computeridentität des Subjekts zu schaffen, das sie erhält (in der Regel durch die Maskierung von Teilen der IP-Adresse innerhalb des Cookies selbst, wie in den Richtlinien angegeben). Schließlich müssen Analyse-Cookies, um als technisch identifiziert zu werden, auf die alleinige Erstellung von aggregierten Statistiken beschränkt sein, die in Bezug auf eine einzelne Website / mobile Anwendung verwendet werden, um keine Verfolgung der Navigation der Person zu ermöglichen, die verschiedene Anwendungen verwendet oder auf verschiedenen Websites surft;

• Navigations- oder Sitzungscookies;

Für die sogenannten "Profiling-Cookies", umgekehrt, dh solche, die darauf abzielen, Profile in Bezug auf den Benutzer zu erstellen und verwendet werden, um die Bereitstellung des Dienstes auf personalisierte Weise über das hinaus zu modulieren, was für die Erbringung des Dienstes unbedingt erforderlich ist, oder um gezielte Werbebotschaften in Übereinstimmung mit den Präferenzen zu senden, die von diesen im Zusammenhang mit dem Surfen im Internet und / oder der Durchführung von Analysen und Überwachungen der Besucher geäußert werden Verhalten ist eine vorherige Zustimmung des Nutzers erforderlich.


2. Arten von Cookies, die von der Website verwendet werden


Der Eigentümer hat die verwendeten Cookies basierend auf ihrer Art der Verwendung wie folgt klassifiziert.
Auch für Drittanbieter von Cookies die Verpflichtung, die einschlägigen Rechtsvorschriften einzuhalten, verweisen wir auf den Link der Webseiten der Websites von Drittanbietern, in denen der Benutzer die Cookie-Einwilligungsformulare und die damit verbundenen Informationen finden kann.

 

3. Ihre Entscheidungen in Bezug auf Cookies


Sie können eine Funktion auswählen, nach der Ihr Computer Sie benachrichtigt, wenn ein Cookie gesetzt wird, oder Sie können entscheiden, alle Cookies zu deaktivieren. Sie können diese Funktionen über Ihre Browsereinstellungen auswählen. Jeder Browser ist etwas anders, daher laden wir Sie ein, im Menü "Hilfe" Ihres Browsers zu identifizieren, wie Sie die Funktionalität in Bezug auf Cookies am korrektesten ändern können. Wenn Sie sich entscheiden, Cookies zu deaktivieren, haben Sie keinen Zugriff auf viele Funktionen, die Ihre Erfahrung auf unserer Website effizienter machen, und einige unserer Dienste funktionieren nicht ordnungsgemäß.


4. Persönlichkeitsrechte gemäß Art. 15 und ss. der Verordnung


Gemäß den Artikeln 15 ff. der Verordnung haben Sie das Recht, das Unternehmen jederzeit aufzufordern, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, sie zu berichtigen oder zu löschen, Sie haben das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen, Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung in den in Art. 18 der Verordnung vorgesehenen Fällen zu verlangen, sowie das Recht, die Sie betreffenden Daten in einem strukturierten Format zu erhalten, das üblicherweise von einem automatischen Gerät verwendet und gelesen werden kann, in den in Art. 20 der Verordnung vorgesehenen Fällen.
Sie können jederzeit gemäß Art. 7 der Verordnung, die bereits erteilte Zustimmung, unbeschadet der Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die vor dem Widerruf der Einwilligung durchgeführt wurde.

Anfragen müssen schriftlich an den Datenverantwortlichen unter der folgenden Adresse privacy.voi@alpitourworld.it oder an den DSB (Datenschutzbeauftragten) unter der folgenden Adresse dpo@voihotels.com gesendet werden.

In jedem Fall haben Sie jederzeit das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (Garant für den Schutz personenbezogener Daten) gemäß Art. 77 der Verordnung einzureichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die geltenden Rechtsvorschriften verstößt.

VOI Italia

VOI mondo